Eischwiele Platt am Leave halde

Mundart-Veranstaltungen im Eschweiler Geschichtsverein

Seit 1983 veranstaltet der Mundartkreis im EGV alle zwei Jahre im Oktober einen Mundartabend mit Vorträgen in Prosa und Lyrik sowie Mundartliedern und im Wechsel damit alle zwei Jahre Volksliederabende zur Pflege des alten Liedgutes. Weitere Mundart- und Volksliederveranstaltungen im Laufe des Jahres werden in den Altenheimen und bei Seniorentreffen durchgeführt.

Änderungen vorbehalten.

Oktober

Mittwoch, 4. Oktober 2017

Volksliederabend

Der diesjähige Volksliederabend findet unter dem Motto »Singen macht froh« statt. Der EGV lädt daher wieder einmal gemeinsam mit der VHS Eschweiler zum gemeinsamen Singen ein.
Solisten des diesjährigen Volksliederabends sind Marianne Savelberg und August Engels. Ferner tritt der Kinderchor der Weisweiler Pfarre St. Severin unter der Leitung von Norbert Hoersch auf. Am Piano begleitet Horst Goerres.

Ort
Kulturzentrum Talbahnhof, Eschweiler, Raiffeisen-Platz 1-3
Beginn
19:30 Uhr
Ende
21:45 Uhr
Leitung
Leo Braun
Eintritt
3 EUR
Der Kartenvorverkauf beginnt am 7. August 2017. Karten sind dann im VHS-Haus, in der Mayerschen Buchhandlung, der Buchhandlung Oelrich & Drescher und bei Leo Braun, Königsberger Str. 56, Tel. 21104, erhältlich.

Hinweis!Entgegen der bisherigen Ankündigung und der Angabe im gedruckten Mitteilungsblatt findet der Volksliederabend nicht im Patternhof, sondern im Kulturzentrum Talbahnhof statt!

Eine Veranstaltung in Zusammenarbeit mit der VHS
© 2017 Eschweiler Geschichtsverein e.V.