Der Eschweiler Geschichtsverein – kurz »EGV« – vereinigt rund 1100 Mitglieder. Damit ist er nicht nur der größte Verein im Gebiet der Stadt Eschweiler, sondern auch ein bedeutender Kulturträger der Stadt und einer der größten Geschichtsvereine Deutschlands.
Mittwoch, 25. Juli 2018
Tagesfahrt nach Koblenz:

Koblenz – von der Antike bis heute

Leitung
Dr. Berthold Drube
Führung
Pastor H.J. Bartels
Montag, 03. September bis Montag, 10. September 2018
Studienfahrt nach Budapest:

Sehenswürdigkeiten in Ungarn

Leitung
Kurt Manthey
Sonntag, 09. September 2018
Tag des offenen Denkmals:

Europäisches Kulturerbejahr 2018 – entdecken, was uns verbindet

Leitung
untere Denkmalbehörde
In Zusammenarbeit mit dem EGV
Eintritt frei
Donnerstag, 13. September 2018
Vortrag:

Früher war alles viel besser? – Das Leben in der Nachkriegszeit

Ort
Kulturzentrum Talbahnhof, Raiffeisen-Platz 1-3
Beginn
19:30 Uhr
Referent
Josef Stiel und Dr. Karl Pütz
In Zusammenarbeit mit der VHS
Eintritt frei
Samstag, 22. September 2018
Halbtagesfahrt nach Erkelenz-Lövenich:

Rheinisches Feuerwehrmuseum

Leitung
Gabriele Müller
Führung
örtliche Führer
© 2015-2018 Eschweiler Geschichtsverein e.V.